Winterharte Palmen, Hanfpalmen, Jubaea chilensis, Butia , Brahea und andere.

Winterharte Palmen, Hanfpalmen, Jubaea chilensis, Butia, Brahea ,Chamaerops....

Palmen gelten als Sinnbild für warme Sommer, viel Sonne, weißen Strand und erholsamen Urlaub. Die Wohnungen sind schon lange von Palmen erobert worden. Jetzt gilt es noch den Garten mit Palmen zu bestücken und sich das mediterrane Urlaubsfeeling auch nach Hause zu holen. Kaum kann man im Jahr 30-mal und öfter in Urlaub fahren, das geht von der Zeit nicht und der Geldbeutel macht da auch schlapp. Deshalb holen Sie sich das mediterrane Feeling  mit Palmen nach Hause, das ist leicht möglich. Lesen Sie über die Frosthärten der Palmen und Exoten, gestalten Sie ihren Garten so, wie es Ihnen am besten gefällt. Die Toleranz vieler Palmen gegenüber Schnee und Frost, zumindest aber gegenüber niedrigen Temperaturen ist oftmals sehr viel größer als man glaubt. Generell sollte man die im Sommer im Freien stehenden Palmen möglichst lange in die kalte Jahreszeit hinein stehen lassen. Oft wird durch einen nicht fachmännischen Schutz, sehr oft liegt es auch an falscher Beratung, mehr Schäden an Palmen hervorgerufen als nötig. Schützen Sie nur angemessen.
 

0,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Brahea armata extra silver
TOP
399,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Butia capitata winterhart  Geleepalme
TOP
Die Butia capitata steht in einem 30 L Topf, hat eine Gesamthöhe von ca.1,50 m, hat viele Fieder und eine Stammhöhe von ca. 25 bis 30 cm. Sie ist sehr vital.
159,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Palmen-Trachycarpus fortunei winterharte - Hanfpalme.
TOP
Gesamthöhe ca. 2,20 m, dicker Stamm, lange und stabile Blattsegmente, Deko-Topf, voll durchwurzelt, Stammhöhe ca. 50 bis 60 cm. Eigen gezogenen Palmen.
199,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 20)