Winterharte Fiederpalme Jubaea chilensis die winterteshärteste Fiederpalme

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
59,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Jubaea chilensis ist eine der teuersten Fiederpalmen der Welt die ordentlichFrost vertragen, sie kann bis 15/16 Grad - für kurze Zeit mit angepasstem Winterschutz schadlos überstehen. Sie verfügt über eine sehr gute Regenerierung. Diese exzellente Palme ist beheimatet in Chile und ist dort wegen der großen Ausfuhr auch nach Europa sehr rar und von dem Aussterben bedroht. Sie wird wieder vermehrt dort angepflanzt. Mit einem angepasstem Winterschutz ist sie sehr gut in unsern Breiten zu kultivieren. Eine etablierte Palme verträgt 10 Grad minus ohne Winterschutz.

Diese schon größeren Jubaea im 15 L Topf, Stammdurchmesser über 10 bis 14 cm,Gesamthöhe 80 bis 100 cm, gesund und gut gewurzelt. Diese Palmen sind aus Chile eingeführt, bei uns weiterkultiviert und schon an unser Klima gewöhnt, viele Wedel. Es sind keine Gewächshauspalmen sondern werden ausschließlich im Freien kultiviert.
 
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Shopsystem by Gambio.de © 2013